Bitte warten...

Teilfläche des Fließgewässers ´Kremper Au´ angrenzend an das ´Neustädter Binnenwasser´ und ca. 5 km von der Ostsee entfernt

  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung von der Straße Am Dornbusch Richtung Süden - Teilfläche des Fließgewässers ´Kremper Au´ angrenzend an das ´Neustädter Binnenwasser´ und ca. 5 km  von der Ostsee entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung von der Straße Am Dornbusch Richtung Süden
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung von der Straße Am Dornbusch Richtung Norden - Teilfläche des Fließgewässers ´Kremper Au´ angrenzend an das ´Neustädter Binnenwasser´ und ca. 5 km  von der Ostsee entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung von der Straße Am Dornbusch Richtung Norden
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung von der Milchstraße - Teilfläche des Fließgewässers ´Kremper Au´ angrenzend an das ´Neustädter Binnenwasser´ und ca. 5 km  von der Ostsee entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung von der Milchstraße
  • Blick auf das
    Blick auf das "Neustädter Binnenwasser"
  • Blick auf das
    Blick auf das "Neustädter Binnenwasser"
  • Lageskizze - Teilfläche des Fließgewässers ´Kremper Au´ angrenzend an das ´Neustädter Binnenwasser´ und ca. 5 km  von der Ostsee entfernt
    Lageskizze
  • Umgebungsskizze - Teilfläche des Fließgewässers ´Kremper Au´ angrenzend an das ´Neustädter Binnenwasser´ und ca. 5 km  von der Ostsee entfernt
    Umgebungsskizze
  • Teilfläche des Fließgewässers ´Kremper Au´ angrenzend an das ´Neustädter Binnenwasser´ und ca. 5 km  von der Ostsee entfernt

Auktions-ID 430-0020

Die Auktion ist für dieses Objekt beendet.
Beendet
2.300 EUR *
SP 300 EUR
Höchstgebot

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Objekt-Daten

  • Händler-Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Teilfläche des Fließgewässers ´Kremper Au´ angrenzend an das ´Neustädter Binnenwasser´ und ca. 5 km von der Ostsee entfernt
  • Immobilienart Grundstück
  • Adresse
    Am Dornbusch und Milchstraße
    23730 Altenkrempe
  • Bundesland Schleswig-Holstein
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 3.125 m², lt. Grundbuchangabe.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Oldenburg i.H. von Altenkrempe, Blatt 330, Gemarkung Hasselburg-Altenkrempe, Flur 3 Flurstück 72/3
  • Belastungen im Grundbuch
    Abt. II: Keine Eintragungen.

    Abt. III: Keine Eintragungen.
  • Nutzungsart Vertragsfrei
  • Aussage Bauamt
    Liegt bisher nicht vor.
  • Makrolage
    Altenkrempe ist eine amtsangehörige Gemeinde nördlich von Neustadt in Holstein im Kreis Ostholstein in Schleswig-Holstein.

    Die Landgemeinde Altenkrempe liegt in landschaftlich reizvoller Lage zwischen Ostsee und der Holsteinischen Schweiz.

    Das Gebiet der Gemeinde erstreckt sich im Landschaftsbereich des Naturraums Ostholsteinisches Hügel- und Seenland.

    Altenkrempe liegt in unmittelbarer Nähe der Anschlussstelle Neustadt in Holstein-Pelzerhaken der A1. Der nächste Bahnhof ist Neustadt (Holstein) an der Bahnstrecke Lübeck-Puttgarden, etwa fünf Kilometer entfernt.
  • Mikrolage
    Der Verkaufsgegenstand liegt in zentraler Lage von Altenkrempe und führt vom nördlichen Ende des ´Neustädter Binnenwassers´, unter der Straße ´Am Dornbusch´ durch bis zur ´Milchstraße´.

    Die Umgebung besteht aus den beiderseits umliegenden Grünlandflächen und daran angrenzenden Wohngrundstücken.
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Keine Angabe
  • Sonstiges
    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.

    Bei Kaufpreisen bis 6.000,00 EUR ist der Kaufpreis auf das Treuhandkonto des Auktionators Thomas Engel zu hinterlegen.
  • Internetadresse Gemeinde
    www.altenkrempe.de
  • Behörde Amt Ostholstein-Mitte, Am Ruhsal 2, 23744 Schönwalde a. B., Tel.: 04528/ 9174 0
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Vertragsbestandteile
    Die genauen Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 7 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommt das Flurstück 72/3 der Flur 3 mit einer Grundstücksgröße von 3.125 m², lt. Grundbuchangabe.

    Das lange, schmale Flurstück stellt eine Teilfläche des Fließgewässers ´Kremper Au´ mit der teilweise angrenzenden Uferfläche dar und führt vom nördlichen Ende des ´Neustädter Binnenwassers´, unter der Straße ´Am Dornbusch´ durch bis zur ´Milchstraße´.

    Gemäß öffentlich einsehbarem Geoportal GDI-SH liegt der südliche Bereich in einem Naturschutzgebiet, einem FFH-Gebiet und einem EU-Vogelschutzgebiet.

    Eine Besichtigung des Verkaufsgegenstandes durch einen Mitarbeiter des Auktionshauses erfolgte nicht.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
1.451 Besucher