Bitte warten...

Grün- & Waldfläche nahe dem Stolzenhagener See *wenige Autominuten von der Berliner Stadtgrenze entfernt*

  • Grün- & Waldfläche nahe dem Stolzenhagener See *wenige Autominuten von der Berliner Stadtgrenze entfernt*
  • Grün- & Waldfläche nahe dem Stolzenhagener See *wenige Autominuten von der Berliner Stadtgrenze entfernt*
  • Lage des Verkaufsgegenstandes und Umgebung - Grün- & Waldfläche nahe dem Stolzenhagener See *wenige Autominuten von der Berliner Stadtgrenze entfernt*
    Lage des Verkaufsgegenstandes und Umgebung
  • Lageskizze mit Umgebung - Grün- & Waldfläche nahe dem Stolzenhagener See *wenige Autominuten von der Berliner Stadtgrenze entfernt*
    Lageskizze mit Umgebung
  • Lageskizze mit Luftbildunterlegung - Grün- & Waldfläche nahe dem Stolzenhagener See *wenige Autominuten von der Berliner Stadtgrenze entfernt*
    Lageskizze mit Luftbildunterlegung
  • Lageskizze - Grün- & Waldfläche nahe dem Stolzenhagener See *wenige Autominuten von der Berliner Stadtgrenze entfernt*
    Lageskizze

Auktions-ID 420-0001

Die Auktion ist für dieses Objekt beendet.
Beendet
3.200 EUR *
SP 2.500 EUR
Höchstgebot

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Objekt-Daten

  • Händler-Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Grün- & Waldfläche nahe dem Stolzenhagener See *wenige Autominuten von der Berliner Stadtgrenze entfernt*
  • Immobilienart Grundstück
  • Adresse
    Nahe Basdorfer Straße (hinter Hausnummer 42 a)
    16348 Wandlitz OT Stolzenhagen
  • Bundesland Brandenburg
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 4.229 m², lt. Grundbuchangaben.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Bernau bei Berlin von Stolzenhagen bei Wandlitz, Blatt 2208, Flur 4, Flurstücke 585, 586, 587 und 588
  • Belastungen im Grundbuch
    Abt. II, laufende Nummer 1 (lastend an den Flurstücken 585, 586, 587): Beschränkte persönliche Dienstbarkeit (Leitungs- und Anlagenrecht für die Energieanlage 110-kv-Leitung Bernau-Fürstenberg und Abzweige nebst Einbauten und Zubehör bzw. Neben- und Sonderanlagen - DHT 1100 -) für doe E:ON edis AG, Fürstenwalde/Spree.

    Abt. III: Keine Eintragungen.

    Der Ersteher übernimmt die in Abt. II, laufende Nummer 1 des Grundbuches eingetragene Dienstbarkeit als nicht wertmindernd auf den Kaufpreis.
  • Nutzungsart Vertragsfrei
  • Aussage Bauamt
    Die Gemeinde Wandlitz, Abteilung Bauleitplanung, teilte im Schreiben vom 04.12.2007 mit, dass das Grundstück im Außenbereich gemäß § 35 BauGB liegt. Im Entwurf des Flächennutzungsplanes ist der Verkaufsgegenstand als Waldfläche dargestellt.
  • Makrolage
    Wandlitz ist eine amtsfreie Gemeinde im Landkreis Barnim.

    Stolzenhagen ist ein Ortsteil der Gemeinde Wandlitz, eine kleine, ländlich geprägte Dorfgemeinde, ca. 15 km nördlich der Berliner Stadtgrenze.

    Der Ort liegt an der Landstraße L 29, die eine Verbindung zur Bundesstraße B 109 (Berlin-Prenzlau) ermöglicht. Über diese Landstraße und die Bundesstraße B 109 ist die Berliner Stadtgrenze erreichbar. Östlich von Stolzenhagen befindet sich in rd. 8,0 km die Autobahn A 11.

  • Mikrolage
    Die Flurstücke liegen in einem Waldgebiet westlich der Basdorfer Straße (hinter der Hausnummer 42 a).

    Im Bereich der Flurstücke 585, 586, 587 und 588 sind Wald- und landwirtschaftlich genutzt Flächen vorhanden.
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Keine Angabe
  • Erschließung
    Der Verkaufsgegenstand ist nicht erschlossen.
  • Sonstiges
    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.

    Bei Kaufpreisen bis 6.000,00 EUR ist der Kaufpreis auf das Treuhandkonto des Auktionators Thomas Engel zu hinterlegen.
  • Internetadresse Gemeinde
    www.wandlitz.de
  • Behörde Gemeinde Wandlitz, Prenzlauer Chaussee 157 in 16342 Wandlitz, Tel.: 033397/ 360-0
  • Besichtigungsverm. Außendienst kein
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Vertragsbestandteile
    Die genauen Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 7 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommt eine vertragsfreie Grün- und Waldfläche, bestehend aus 4 zusammenhängenden Flurstücken und einer Grundstücksgröße von insgesamt ca. 4.229 m², lt. Grundbuchangaben.

    Das Flurstück 588 mit 1.013 m² (lt. Grundbuchangaben) ist eine Waldfläche mit Erlen- und Birkenbäumen.

    Die Flurstücke 586 und 587 mit insgesamt 2.006 m² (lt. Grundbuchangaben) sind eine Brach-/Grünlandfläche. Über beide Flurstücke verläuft eine Hochspannungsleitung mit dinglicher Sicherung. Aufgrund der Leitungsführung werden, gemäß ehemaliger fernmündlicher Auskunft der Oberförsterei, in regelmäßigen Abständen die Aufwüchse abgeschnitten und gehäckselt.

    Das Flurstück 585 mit 1.210 m² ist eine Grünfläche und wird auf der westlichen Seite von einem Graben begrenzt.

    Der Verkaufsgegenstand besitzt keine Anbindung an öffentliches Straßenland und ist vermutlich nur über Waldwege im Fremdeigentum erreichbar. Die Regelung der zukünftigen Zuwegung zum Verkaufsgegenstand obliegt dem Ersteher.

    Alle Angaben wurden vom Veräußerer übermittelt. Eine Besichtigung durch einen Mitarbeiter des Auktionshauses fand nicht statt.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
2.767 Besucher