Bitte warten...

Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt

  • Blick auf den Verkaufsgegenstand - Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
    Blick auf den Verkaufsgegenstand
  • Blick auf den Verkaufsgegenstand - Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
    Blick auf den Verkaufsgegenstand
  • Blick in die Straße - Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
    Blick in die Straße
  • Blick in die Straße - Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
    Blick in die Straße
  • Umgebung - Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
    Umgebung
  • Umgebung - Verkaufsgegenstand links - Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
    Umgebung - Verkaufsgegenstand links
  • Umgebung um den Verkaufsgegenstand - Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
    Umgebung um den Verkaufsgegenstand
  • Lageskizze - Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
    Lageskizze
  • Lageskizze - Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
    Lageskizze
  • Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt

Auktions-ID 387-0004

Die Auktion ist für dieses Objekt beendet.
Beendet
8.100 EUR *
SP 2.500 EUR
Höchstgebot

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Objekt-Daten

  • Händler-Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Grundstück mit ruinösen Gebäuderesten eines Wohnhauses etwa 22 km von Kaiserslautern entfernt
  • Immobilienart Wohnhaus/Geschäftshaus
  • Adresse
    Rockenbach 6
    66879 Reichenbach-Steegen OT Steegen
  • Bundesland Rheinland-Pfalz
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 83 m², lt. Grundbuchangaben.
  • Baujahr Unbekannt.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Kaiserslautern von Reichenbachsteegen, Blatt 178, Flurstück 1477/1
  • Belastungen im Grundbuch
    Abt. II, lfd. Nr. 1: Grunddienstbarkeit - Kanalrecht - und Grunddienstbarkeit - Benützungsrecht - zu Gunsten des jeweiligen Eigentümers von Pl. Nr. 1477.

    Abt. III: Keine Eintragungen.

    Der Ersteher übernimmt die Eintragung in Abt. II, lfd. Nr. 1 als nicht wertmindernd auf den Kaufpreis.
  • Nutzungsart Leerstehend
  • Aussage Bauamt
    Bisher keine Antwort erhalten.
  • Makrolage
    Die Ortsgemeinde Reichenbach-Steegen im rheinland-pfälzischen Landkreis Kaiserslautern liegt etwa 13 km nordwestlich von Kaiserslautern. Durch den Ort fließt der Reichenbach.

    Der Öffentliche Nahverkehr ist in den Verkehrsverbund Rhein-Neckar integriert. Die Gemeinde ist durch die A 6 (Anschlussstelle: Kaiserslautern-West) an das Autobahnnetz angebunden.
  • Mikrolage
    Der Verkaufsgegenstand liegt mittig im Ortsteil Steegen in der von der Hauptstraße abzweigenden Straße ´Rockenbach´. Die Umgebung besteht aus überwiegend aus Wohnbebauung.
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Keine Angabe
  • Sonstiges
    Im Bestandsverzeichnis des Grundbuches sind sogenannte Herrschvermerke eingetragen. Es handelt sich um ein Brunnenrecht an Pl. Nr. 1461 und ein Kanalrecht an Pl. Nr. 1477. Weitere Informationen zu dem Herrschvermerken liegen dem Veräußerer nicht vor. Recherchen wurden nicht eingeleitet.

    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
  • Internetadresse Gemeinde
    www.weilerbach.de
  • Behörde Verbandsgemeindeverwaltung Weilerbach, Rummelstraße 15, 67685 Weilerbach, Tel.: 06374 / 922-0
  • Besichtigungsverm. Außendienst kein
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Energieausweis
    Entfällt. Ausnahmetatbestand GEG.
  • Vertragsbestandteile
    Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 7 der Versteigerungsbedingungen, wie besichtigt oder nicht besichtigt sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommt die fast vollständig bebaute Gebäude- und Freifläche ´Rockenbach 6´ mit einer Grundstücksgröße von 83 m², lt. Grundbuchangaben.

    Vom aufstehenden ehemaligen Wohnhaus in mehrfacher Grenzbebauung sind straßenseitig Gebäudeteile entfernt worden. Dieser Bereich ist durch einen Bauzaun gesichert. Der Bauzaun steht nicht im Eigentum des Veräußerers und wird zum Zeitpunkt des Lasten-/Nutzenwechsels auf den Ersteher zurück gebaut.

    Eine Besichtigung des Verkaufsgegenstandes durch einen Mitarbeiter des Auktionshauses fand nicht statt. Es können keine Angaben zu Bauschäden und -mängeln, zum Innen- sowie baulichen Zustand sowie zur ehemaligen Ausstattung des Verkaufsgegenstandes gemacht werden. Es ist davon auszugehen, dass das Wohngebäude über keinerlei funktionstüchtige Gebäudeausrüstung verfügt, unberäumt und allumfassend stark sanierungs-, instandsetzungs- und modernisierungsbedürftig ist. Das Objekt ist derzeit nicht bewohnbar.

    Informationen zur ehemaligen medientechnischen Erschließung liegen nicht vor.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
1.744 Besucher