Bitte warten...

Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel

  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche und
    Blick auf Verkaufsfläche und "wilden" Weg
  • Blick auf Verkaufsfläche und
    Blick auf Verkaufsfläche und "wilden" Weg
  • Blick Richtung Verkaufsfläche und auf die Umgebung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick Richtung Verkaufsfläche und auf die Umgebung
  • Blick Richtung Verkaufsfläche und auf die Umgebung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick Richtung Verkaufsfläche und auf die Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf Verkaufsfläche
  • Straßenansicht Wendseeufer - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Straßenansicht Wendseeufer
  • Blick Richtung Verkaufsfläche und auf die Umgebung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick Richtung Verkaufsfläche und auf die Umgebung
  • Blick auf gegenüberliegende Bebauung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf gegenüberliegende Bebauung
  • Blick auf umliegende Wohnbebauung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf umliegende Wohnbebauung
  • Blick auf die Umgebungsbebauung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf die Umgebungsbebauung
  • Umgebung - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Umgebung
  • Blick auf Umgebung Richtung Verkaufsfläche - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf Umgebung Richtung Verkaufsfläche
  • Blick auf den Wendsee - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf den Wendsee
  • Blick auf den Wendsee - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf den Wendsee
  • Blick auf den Wendsee - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Blick auf den Wendsee
  • Lageskizze - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Lageskizze
  • Lageskizze - Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
    Lageskizze
  • Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel

Auktions-ID 382-0001

Die Auktion ist für dieses Objekt beendet.
Beendet
30.200 EUR *
SP 20.000 EUR
Höchstgebot

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Datenänderung

21.07.2022
Die Stadt Brandenburg an der Havel teilt am 21.07.2022 per E Mail mit, dass das Flurstück im Außenbereich gemäß § 35 BauGB liegt.

14.07.2022
Die Stadt Brandenburg an der Havel teilt im Schreiben vom 08.07.2022 Folgendes mit: Für das Objekt bestehen seitens der Behörde lt. Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel. Das Objekt ist im rechtskräftigen Flächennutzungsplan als Landwirtschaft/Freifläche ausgewiesen. Das Objekt steht nicht unter Denkmalschutz. Hinweise für Altlasten und/oder Bodenkontaminationen liegen dem Amt nicht vor. Es sind keine Beschlüsse gefasst, wonach im Jahr 2022/2023 Erschließungskosten im Sinne des BauGB sowie Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz anfallen.

Objekt-Daten

  • Händler-Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Vertragsfreies, naturbelassenes Grundstück in idyllischer Lage nahe dem Ufer des ´Wendsees´ in Brandenburg an der Havel
  • Immobilienart Grundstück
  • Adresse
    Wendseeufer
    14774 Brandenburg a. d. Havel ST Plaue
  • Bundesland Brandenburg
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 700 m², lt. Grundbuchangabe.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Brandenburg an der Havel von Brandenburg, Blatt 10696, Gemarkung Brandenburg, Flur 145, Flurstück 103/1
  • Belastungen im Grundbuch
    Abt. II, lfd. Nr. 17: Auflassungsvormerkung für den Veräußerer.

    Abt. III: Keine Eintragungen.

    Der Veräußerer verpflichtet sich zur Löschung der Eintragung in Abt. II, lfd. Nr. 17 des Grundbuches.
  • Nutzungsart Vertragsfrei
  • Aussage Bauamt
    Liegt bisher nicht vor.
  • Makrolage
    Brandenburg an der Havel ist mit rund 72.000 Einwohnern die drittgrößte und gemessen an der Fläche die größte kreisfreie Stadt sowie eines der vier Oberzentren des Bundeslandes Brandenburg.

    Wegen ihrer langen Geschichte und weil sie namengebend für das ganze Land Brandenburg war, wird sie auch als „Wiege der Mark“ bezeichnet. Brandenburg an der Havel liegt im Westen des Landes Brandenburg,
    etwa 70 km von Berlin entfernt.

    Die Stadt liegt am für die Binnenschifffahrt wichtigen Fluss Havel zwischen Potsdam und der Einmündung in die Elbe bei Havelberg. Im Stadtgebiet verzweigt sich die Havel in mehrere Seitenarme und Kanäle, die einige Inseln bilden, die das Stadtbild prägen.

    Brandenburg an der Havel wird südlich von der A2 tangiert. Die Entfernung zur Autobahn beträgt rund 10 km. In der Stadt ist der Schnittpunkt der B1 und B102.

    Plaue ist sowohl Stadtteil als auch Ortsteil von Brandenburg a. d. Havel. Plaue ist ein idyllischer Ort mit historischem Gebäudebestand westlich von Brandenburg a. d. Havel, am Ausfluss der Havel aus dem Plauer See, nordöstlich der Einmündung des Elbe-Havel-Kanals und des Woltersdorfer Altkanals, des östlichen Endes des ehemaligen Plauer Kanals in den Wendsee.

    In wenigen Autominuten kann das Zentrum von Brandenburg an der Havel erreicht werden. Der nächste Autobahnanschluss (A2) liegt ca. 14 km entfernt. Der nächstgelegene Bahnhof Kirchmöser liegt ca. 3 km entfernt.
  • Mikrolage
    Die Verkaufsfläche liegt am Ufer des ´Wendsees´ und an der Straße ´Wendseeufer´ im Stadtteil Plaue und hier südlich der Wohngrundstücke ´Wendseeufer´ 29/29A sowie westlich des bebauten Grundstücks ´Wendseeufer´ 19A. Das Ufer des ´Wendsees´ liegt ca. 70 m südlich. Bis zur südöstlich gelegenen Badestelle sind es ca. 2 Minuten Fußweg.

    Die Umgebung besteht aus gepflegter Wohnbebauung und bebauten Erholungsgrundstücken. Ca. 1,2 km nordöstlich der Verkaufsfläche befindet sich der Schlosspark des Plauer Schlosses. Das Gebäudeensemble aus dem Barockzeitalter ist teilweise restauriert und bietet Unterbringungs- und Speisemöglichkeiten an.
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Keine Angabe
  • Erschließung
    Gemäß Angabe des Veräußerers liegen die Medien in der öffentlichen Straße.
  • Sonstiges
    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung/ Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
  • Internetadresse Gemeinde
    www.stadt-brandenburg.de
  • Behörde Stadt Brandenburg an der Havel, Klosterstraße 14, 14767 Brandenburg an der Havel, Tel.: 03381/ 58 0
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Vertragsbestandteile
    Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 7 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommt ein vertragsfreies und unbebautes, lt. Grundbuchangabe 700 m² großes Grundstück.

    Die mit Büschen und Bäumen naturbelassene Verkaufsfläche liegt ca. 70 m vom Ufer des ´Wendsees´ entfernt, direkt an der Straße ´Wendseeufer´, die sich im Bereich des Verkaufsgegenstandes als Spielstraße darstellt.

    Bei der Besichtigung durch einen Mitarbeiter des Auktionshauses wurde festgestellt, dass über die Verkaufsfläche ein ´wilder´ Weg verläuft. Dieser wird von Anliegern vertragslos als rückwärtige Zuwegung/Zufahrt zu ihren Wohngrundstücken wie auch als Zuwegung zum See genutzt. Eine Klärung obliegt dem Ersteher.

    Lt. ungeprüfter Angabe des Voreigentümers liegt der Verkaufsgegenstand im Landschaftsschutzgebiet ´Brandenburger Wald und Seengebiet´ und ist im Flächennutzungsplan als Fläche für die Landwirtschaft ausgewiesen. Des Weiteren grenzt die Verkaufsfläche an Grundstücke, welche in der Liste der Bodendenkmale des Landes Brandenburg unter „Siedlung Eisenzeit, Siedlung Urgeschichte“ und „Gräberfeld Bronzezeit“ geführt werden.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
3.125 Besucher