Bitte warten...

Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**

  • Straßenfront - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Straßenfront
  • Straßenfront - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Straßenfront
  • Lage des Verkaufsgegenstandes - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Lage des Verkaufsgegenstandes
  • Fuß- und Radweg vor dem Grundstück - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Fuß- und Radweg vor dem Grundstück
  • Reste des ehemaligen Gartenhäuschens - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Reste des ehemaligen Gartenhäuschens
  • Reste des ehemaligen Gartenhäuschens - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Reste des ehemaligen Gartenhäuschens
  • Brandruine auf dem Verkaufsgegentand - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Brandruine auf dem Verkaufsgegentand
  • Blick auf den Verkaufsgegenstand - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Blick auf den Verkaufsgegenstand
  • Teilansicht des Verkaufsgegenstandes - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Teilansicht des Verkaufsgegenstandes
  • Teilansicht des Verkaufsgegenstandes - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Teilansicht des Verkaufsgegenstandes
  • Teilansicht des Verkaufsgegenstandes - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Teilansicht des Verkaufsgegenstandes
  • westliche Grundstücksgrenze (links) - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    westliche Grundstücksgrenze (links)
  • Lageskizze - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Lageskizze
  • Lageskizze - Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
    Lageskizze
  • Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**

Auktions-ID 378-0004

Bitte geben Sie jetzt ein Gebot ab.
5.000 EUR *
SP 5.000 EUR
Höchstgebot

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Datenänderung

09.05.2022
Die Stadt Rathenow teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 05.05.2022 unter anderem mit, dass seitens der Behörde laut Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel bestehen. Der Verkaufsgegenstand liegt im Bereich eines rechtskräftigen Bebauungsplanes mit der Darstellung ´Sport- und Freizeitplatz Körgraben´ Plan Nr. 064 mit der Ausweisung als Grünfläche - Parkanlage tlw. öffentl. Fuß - und Radweg. Ferner liegt das Grundstück im Bereich eines rechtskräftigen Flächennutzungsplanes mit der Ausweisung als Grünfläche - Parkanlage. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2022/2023 nicht an.

Objekt-Daten

  • Händler-Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Verwildertes Grundstück im Stadtzentrum **Reste alter Baulichkeiten vorhanden**
  • Immobilienart Grundstück
  • Adresse
    Am Körgraben
    14712 Rathenow
  • Bundesland Brandenburg
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 3.996 m², lt. Grundbuchangaben.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Rathenow von Rathenow, Blatt 8819, Flur 51, Flurstück 74/2
  • Belastungen im Grundbuch
    Abt. II: Keine Eintragungen.

    Abt. III: Keine Eintragungen.
  • Aussage Bauamt
    Die Stadt Rathenow - Bau- und Ordnungsamt - teilte dem Auktionshaus im Schreiben vom 26.03.2013 u.a. mit, dass für das Objekt seitens der Behörde keine Auflagen oder Mängel bestehen. Das Grundstück liegt im Außenbereich gemäß § 35 BauGB sowie im Geltungsbereich eines rechtskräftigen Flächennutzungsplanes, Ausweisung als Grünfläche.
  • Makrolage
    Rathenow hat rd. 26.500 Einwohner und liegt ca. 75 km westlich von Berlin und ca. 30 km nördlich von Brandenburg/Havel. Rathenow ist Verwaltungssitz des Landkreises Havelland und ein wichtiger Wirtschaftsstandort der Region mit einer guten Infrastruktur. Anschluss an die A 24 (AS Neuruppin) besteht in ca. 55 km und an die A 10 (Berliner Ring, AS Brandenburg/Havel) in ca. 48 km. Die B 102 und B 188 kreuzen die Stadt, die B 5 verläuft in ca. 24 km Entfernung.
  • Mikrolage
    Der Verkaufsgegenstand liegt im Stadtkern von Rathenow. Im Westen grenzen eine Sportanlage und im Norden eine Kleingartensiedlung an.
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Nein
  • Erschließung
    Das Grundstück ist medientechnisch nicht erschlossen. Die Zuwegung erfolgt über die Straße Am Körgraben.
  • Sonstiges
    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung/ Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
  • Internetadresse Gemeinde
    www.rathenow.de
  • Behörde Stadt Rathenow, Berliner Straße 15, 14712 Rathenow, Tel.: 0 33 85 / 596 500
  • Besichtigungsverm. Außendienst kein
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Vertragsbestandteile
    Die genauen Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 7 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommt das rechteckig geschnittenes Grundstück im Stadtzentrum mit einer Grundstücksgröße von 3.996 m², lt. Grundbuchangaben.

    Der Verkaufsgegenstand ist zur Straße abschüssig sowie mit dichtem Busch-/Strauchwerk bewachsen und mit Zier-, Laub- und Nadelgehölzen sowie Obstbäumen bestanden.

    Ferner befindet sich ein ungenutztes ehemaliges Gartenhäuschen, dessen Eigentumsverhältnisse nicht abschließend geklärt werden konnten sowie die verbrannten Reste einer Baulichkeit auf dem Grundstück.

    Der Verkaufsgegenstand ist teilweise eingefriedet und straßenseitig vertragslos als Werbefläche genutzt. Ob die Einfriedungen mit den tatsächlichen Grundstücksgrenzen übereinstimmen, ist nicht bekannt.

    Lage im Naturpark ´Westhavelland´.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
1.465 Besucher