Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg

  • Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg - Verkaufsobjekt - Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg
    Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg - Verkaufsobjekt
  • Verkaufsobjekt und Umgebung - Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg
    Verkaufsobjekt und Umgebung
  • Detailansicht - Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg
    Detailansicht
  • Ansicht Lindenberger Straße mit dem Ortseingangsschild Berlin - Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg
    Ansicht Lindenberger Straße mit dem Ortseingangsschild Berlin
  • Lageskizze - Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg
    Lageskizze
  • Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg
  • Lageskizze - Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg
    Lageskizze
  • Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg

Auktions-ID 363-0017

Bitte geben Sie jetzt ein Gebot ab.
5 EUR *
SP 5 EUR
Startpreis

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Objekt-Daten

  • Händler-Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Kleinstfläche mit einem trigonometrischen Punkt in Berlin-Lichtenberg
  • Immobilienart Grundstück
  • Adresse
    Nahe Lindenberger Straße
    13059 Berlin-Lichtenberg OT Wartenberg
  • Bundesland Berlin
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 2 m², lt. Grundbuchangabe.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Lichtenberg von Hohenschönhausen, Blatt 9194N, Gemarkung Wartenberg Gemeinde, Flur 2, Flurstück 242/49
  • Belastungen im Grundbuch
    Abt. II, lfd. Nr. 1: Beschränkte persönliche Dienstbarkeit (110-kV-Hochspannungsfreileitungsrecht) für die Vattenfall Europe Distribution Berlin GmbH in Berlin.

    Abt. III: Keine Eintragungen.

    Der Ersteher übernimmt die Eintragung in Abt. II, lfd. Nr. 1 des Grundbuches als nicht wertmindernd auf den Kaufpreis.
  • Nutzungsart Vertragsfrei
  • Aussage Bauamt
    Bisher keine Antwort erhalten.
  • Makrolage
    Berlin ist Bundeshauptstadt und Regierungssitz Deutschlands. Als Stadtstaat ist Berlin ein eigenständiges Land und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt Deutschlands.

    Lichtenberg ist der elfte Bezirk von Berlin und entstand 2001 durch die Fusion der bis dahin eigenständigen Bezirke Lichtenberg und Hohenschönhausen.

    Durch den Bezirk führt eine der längsten Straßen Berlins, die Landsberger Allee. Sie war bis zur Bezirksfusion 2001 die Grenze zwischen dem Bezirk Lichtenberg (südlich der Straße) und Hohenschönhausen (nördlich der Straße). Die B1, B2 und B5 führen durch den Bezirk. Im öffentlichen Personennahverkehr ist der Bezirk durch die S-Bahn-Linien S3, S41, S42, S5, S7, S75, S8 und S85 sowie die U-Bahn-Linie U5 erschlossen. Mehrere Straßenbahn- und Buslinien führen durch den Bezirk. Der größte Teil des Berliner Straßenbahnnetzes befindet sich in Lichtenberg.

    Der Ortsteil Wartenberg befindet sich im nördlichen Teil des Bezirks Lichtenberg.
  • Mikrolage
    Das Verkaufsobjekt befindet sich in nördlicher Randlage von Wartenberg, östlich der Lindenberger Straße und unweit der Grenze zu Brandenburg im Randbereich einer Landwirtschaftsfläche und straßenbegleitenden Fläche. Die Umgebung besteht überwiegend aus Landwirtschaftsflächen und der Wohnbebauung von Lindenberg in Brandenburg.
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Keine Angabe
  • Sonstiges
    Ein trigonometrischer Punkt (TP) oder Triangulationspunkt ist ein Beobachtungspunkt der Landesvermessung bzw. eines größeren Dreiecksnetzes. Er bildet mit seinen Koordinaten und seiner Vermarkung (Stabilisierung im Gelände) eine wesentliche Grundlage für Geodäsie und Kartografie.

    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
  • Internetadresse Gemeinde
    www.berlin.de
  • Behörde Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin, Tel.: 030/ 902 96 0
  • Besichtigungsverm. Außendienst kein
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Vertragsbestandteile
    Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 7 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommt das Flurstück 242/49 der Flur 2 mit einer Grundstücksgröße von 2 m², lt. Grundbuchangabe.

    Bei dem im Grundbuch als Landwirtschaftsfläche verzeichneten Flurstück handelt es sich um eine Kleinstfläche, auf der sich ein trigonometrischer Punkt befindet.

    Der Verkaufsgegenstand hat keine eigene Anbindung an öffentliches Straßenland, d.h. eine Zuwegung ist nur über Flurstücke im Fremdeigentum möglich. Der Ersteher muss sich bezüglich der zukünftigen Zuwegung mit dem Eigentümer des bzw. der dafür zu nutzenden Grundstücke in Verbindung setzen.

    Eine Besichtigung des Verkaufsgegenstandes durch einen Mitarbeiter des Auktionshauses fand nicht statt. Alle Angaben wurden vom Veräußerer übermittelt.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
2.248 Besucher