Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg

  • Verkaufsgegenstand und Umgebung - Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
    Verkaufsgegenstand und Umgebung
  • Verkaufsgegenstand und Umgebung - Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
    Verkaufsgegenstand und Umgebung
  • Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
  • Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
  • Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
  • Umgebung - Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
    Umgebung
  • Acker (Lichtung) nahe des Verkaufsgegenstandes - Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
    Acker (Lichtung) nahe des Verkaufsgegenstandes
  • Lageskizze mit Luftbildunterlegung Übersicht - Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
    Lageskizze mit Luftbildunterlegung Übersicht
  • Lageskizze mit Luftbildunterlegung - Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
    Lageskizze mit Luftbildunterlegung
  • Lageskizze - Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
    Lageskizze

Auktions-ID 352-0002

Bitte geben Sie jetzt ein Gebot ab.
2.400 EUR *
SP 2.000 EUR
Höchstgebot

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Objekt-Daten

  • Händler-Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Vertragsfreie Waldfläche mit einer Grundstücksgröße von etwa 4.600 m² nahe dem Kraftwerk Boxberg
  • Immobilienart Grundstück
  • Adresse
    Nahe Eichenweg
    02943 Boxberg/O. L.
  • Bundesland Sachsen
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 4.624 m², lt. Grundbuchangaben.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Weißwasser von Boxberg, Blatt 189, Flur 3, Flurstück 200 & 206
  • Belastungen im Grundbuch
    Abt. II: Keine Eintragungen.

    Abt. III: Keine Eintragungen.
  • Nutzungsart Vertragsfrei
  • Aussage Bauamt
    Die Gemeindeverwaltung Boxberg/O.L. teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 13.04.2021 unter anderem mit, dass der Verkaufsgegenstand im Außenbereich gemäß § 35 BauGB und im Bereich eines rechtskräftigen Flächennutzungsplanes mit der Ausweisung als Wald liegt. Dem Amt liegen keine Hinweise für Altlasten und/oder Bodenkontaminationen vor. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2021/2022 nicht an.
  • Makrolage
    Die Gemeinde Boxberg liegt innerhalb des Städtedreiecks Weißwasser-Hoyerswerda-Niesky. Die Kreisstadt Görlitz liegt rund 50 Kilometer südöstlich, nach Bautzen sind es etwa 30 Kilometer in südwestlicher Richtung.

    Die Region um Boxberg ist durch den Bergbau geprägt, im Norden liegt mit dem Tagebau Nochten einer der größten Tagebaue Deutschlands, im Osten schließt sich der gestundete Tagebau Reichwalde an und im Westen liegen mehrere Tagebaurestseen, die das Lausitzer Seenland bilden. Innerhalb der Gemeinde ist der Bärwalder See dazu zu zählen, der durch Flutung des Tagebaus Bärwalde entstand. Während der nördliche Teil der Gemeinde hauptsächlich aus karger Heidelandschaft besteht, ist der südliche Teil durch eine Vielzahl von Teichen geprägt. Ein Teil der Gemeinde liegt innerhalb des Biosphärenreservates Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft.

    Durch die Gemeinde verläuft die Bundesstraße 156, über die die Bundesautobahn 4 (Dresden-Görlitz) in Bautzen erreicht wird.

    Die Gemeinde verfügt über zwei Bahnhöfe in den Ortsteilen Uhyst und Jahmen (Bahnhof Klitten) an der Bahnstrecke Węgliniec-Roßlau mit jeweils zweistündlich Verbindungen nach Hoyerswerda sowie Niesky und Görlitz.

    In der Umgebung befinden sich der Segelflugplatz Klix (25 km), der Flugplatz Bautzen und der Flugplatz Rothenburg/Görlitz (beide etwa 30 km) sowie der Flughafen Dresden (80 km).
  • Mikrolage
    Der Verkaufsgegenstand liegt inmitten eines weitläufigen Waldgebietes mit vereinzelten Lichtungen, welche vorwiegend landwirtschaftlich genutzt werden. Das Objekt wird zum Teil über den Eichenweg erreicht, welcher vor Ort von einer asphaltierten Straße in einen unbefestigten Feld- und Waldweg übergeht. Dieser unbefestigte Weg endet etwa 200 m (Luftlinie) vor dem Waldgrundstück. Die weitere Zuwegung erfolgt über kleine Wald- und Feldwege (Rückegassen etc.).
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Nein
  • Erschließung
    Der Verkaufsgegenstand ist nicht erschlossen.
  • Sonstiges
    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
  • Internetadresse Gemeinde
    boxberg-ol.de
  • Behörde Gemeindeverwaltung Boxberg, Südstraße 4, 02943 Boxberg/O.L., Tel.: 035774 / 3 54 - 0
  • Besichtigungsverm. Außendienst kein
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Vertragsbestandteile
    Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 7 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommt eine vertragsfreie Waldfläche, bestehend aus 2 nicht zusammenhängenden Flurstücken und einer insgesamten Grundstücksgröße von ca. 4.624 m² (Flurstück 200 mit 1.515 m², Flurstück 206 mit 3.109 m² Grundstücksgröße, jeweils lt. Grundbuchangaben). Der Verkaufsgegenstand ist lediglich durch ein schmales Fremdflurstück getrennt, welches vor Ort als Waldweg genutzt wird.

    Der Verkaufsgegenstand ist Bestandteil eines weitläufigen Waldgebietes und nur über Feld- und Waldwege erreichbar.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
1.899 Besucher