Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage

  • Verkaufsfläche und südlich verlaufender Lockwitzbach sowie Umgebung - Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage
    Verkaufsfläche und südlich verlaufender Lockwitzbach sowie Umgebung
  • Verkaufsgegenstand in starker Hanglage - Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage
    Verkaufsgegenstand in starker Hanglage
  • Verkaufsfläche und südlich verlaufender Lockwitzbach sowie Umgebung - Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage
    Verkaufsfläche und südlich verlaufender Lockwitzbach sowie Umgebung
  • Blick in die Grimmsche Hauptstraße - Verkaufsfläche links - Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage
    Blick in die Grimmsche Hauptstraße - Verkaufsfläche links
  • Blick in die Grimmsche Hauptstraße - Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage
    Blick in die Grimmsche Hauptstraße
  • Lageskizze - Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage
    Lageskizze
  • Lageskizze - Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage
    Lageskizze
  • Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage

Auktions-ID 349-0016

Die Auktion ist für dieses Objekt beendet.
Beendet
200 EUR *
SP 100 EUR
Höchstgebot

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Datenänderung

16.03.2021
Die Stadt Glashütte teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 15.03.2021 unter anderem mit, dass seitens der Behörde laut Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel bestehen. Der Verkaufsgegenstand liegt im Außenbereich gemäß § 35 BauGB und im Bereich eines Flächennutzungsplanentwurfes mit der Ausweisung als Flächen für den Wald. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2021/2022 nicht an.

Objekt-Daten

  • Händler-Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Straßenbegleitende Holzungsfläche in starker Hanglage
  • Immobilienart Grundstück
  • Adresse
    Grimmsche Hauptstraße
    01768 Glashütte OT Reinhardtsgrimma
  • Bundesland Sachsen
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 1.140 m², lt. Grundbuchangabe.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Dippoldiswalde von Reinhardtsgrimma, Blatt 310, Flurstück 695/1
  • Belastungen im Grundbuch
    Abt. II: Keine Eintragungen.

    Abt. III: Keine Eintragungen.

    Eventuelle, nach den gesetzlichen Bestimmungen noch einzutragende Dienstbarkeiten und Sanierungsvermerke sind vom Ersteher ohne Anrechnung auf den Kaufpreis als nicht wertmindernd zu übernehmen.
  • Nutzungsart Vertragsfrei
  • Aussage Bauamt
    Bisher keine Antwort erhalten.
  • Makrolage
    Glashütte ist eine Kleinstadt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in Sachsen und insbesondere für die dort ansässigen Uhrenmanufakturen weltweit bekannt. Glashütte liegt ca. 30 km südlich von Dresden, im Osterzgebirge im Tal der Müglitz.

    Das aus 12 Ortsteilen bestehende Gemeindegebiet erstreckt sich von den Höhen östlich des Müglitztales (Dittersdorf, Neudörfel und Börnchen) über das Lockwitztal hinweg (Niederfrauendorf und Reinhardtsgrimma) bis zum Wilisch im Westen.

    Der Ortsteil Reinhardtsgrimma liegt etwa 9 km nördlich von Glashütte, etwa 20 km südlich der Landeshauptstadt Dresden und etwa 6 km östlich der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde. Der Lockwitzbach, ein Mittelgebirgsbach im sächsischen unteren Osterzgebirge und linker Nebenfluss der oberen Elbe, wird im Gemeindegebiet im Hochwasserrückhaltebecken Reinhardtsgrimma bei extremer Hochwasserlage aufgestaut.

    In Reinhardtsgrimma befindet sich das Barockschloss Reinhardtsgrimma mit Gartenanlage.

    Die B170 verläuft westlich von Reinhardtsgrimma und ist gut erreichbar.
  • Mikrolage
    Der Verkaufsgegenstand befindet sich am westlichen Ortsausgang zwischen der Grimmschen Hauptstraße und dem Lockwitzbach, etwa 1 km westlich vom Schloss und Schlosspark Reinhardtsgrimma entfernt.
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Nein
  • Sonstiges
    Es gelten die Versteigerungsbedingungen M 80/2021 vom 19.02.2021 des Notars Martin Heidemann, Berlin. Die Versteigerungsbedingungen und der Musterkaufvertrag sind unter dem Punkt Dokumente als PDF-Dateien dargestellt.

    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
  • Internetadresse Gemeinde
    www.glashuette-sachs.de
  • Behörde Stadtverwaltung Glashütte/Sachs., Hauptstraße 42, 01768 Glashütte, Tel.: 035 053/ 45 0
  • Besichtigungsverm. Außendienst kein
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Vertragsbestandteile
    Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 7 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommt eine unmittelbar an der Grimmschen Hauptstraße gelegene Holzungsfläche, als Teil eines größeren Waldgebietes - überwiegend Mischwald -, mit einer Grundstücksgröße von 1.140 m², lt. Grundbuchangabe.

    Der unregelmäßig geschnittene Verkaufsgegenstand befindet sich in starker Hanglage und fällt zum Lockwitzbach ab.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
991 Besucher