Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt

  • Blick auf Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014 - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014
  • Blick auf Verkaufsfläche - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche
  • Blick auf Verkaufsfläche - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche
  • Blick auf Verkaufsfläche - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Blick auf Umgebung - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014 - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014
  • Blick auf Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014 - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014
  • Blick auf Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014 - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014
  • Blick auf Umgebung und Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014 - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Umgebung und Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014
  • Blick auf Verkaufsfläche recht und Umgebung - Aufnahme aus 2014 - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Blick auf Verkaufsfläche recht und Umgebung - Aufnahme aus 2014
  • Straßenansicht Richtung Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014 - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Straßenansicht Richtung Verkaufsfläche - Aufnahme aus 2014
  • Lageskizze - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Lageskizze
  • Lageskizze - Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
    Lageskizze
  • Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt

Auktions-ID 346-0012

Die Auktion ist für dieses Objekt beendet.
Beendet
3.200 EUR *
SP 900 EUR
Höchstgebot

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Objekt-Daten

  • Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Innerörtliche Waldfläche in Hanglage neben Wohnbebauung ca. 50 km von der Dresdener Innenstadt entfernt
  • Immobilienart Grundstück
  • Adresse
    Hertigswalde
    01855 Sebnitz OT Hertigswalde
  • Bundesland Sachsen
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 2.036 m², lt. Grundbuchangabe.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Pirna von Sebnitz, Blatt 4046, Gemarkung Hertigswalde, Flurstück 33/1
  • Belastungen im Grundbuch
    Abt. II: Keine Eintragungen.

    Abt. III: Keine Eintragungen.
  • Nutzungsart Vertragsfrei
  • Aussage Bauamt
    Die Große Kreisstadt Sebnitz teilte im Schreiben vom 18.06.2013 mit, dass sich die Fläche im Außenbereich gemäß § 35 BauGB befindet und im Flächennutzungsplanentwurf als Grünfläche ausgewiesen ist.
  • Makrolage
    Sebnitz ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Sie ist ein staatlich anerkannter Erholungsort in Ostsachsen am Rande des Nationalparks Sächsische Schweiz. Sebnitz wird auch Stadt der Kunstblumen oder Stadt der Seidenblumen genannt.

    Die Stadt Sebnitz liegt im Tal des Flusses Sebnitz und dessen Seitentälern zwischen der Sächsischen Schweiz und dem Lausitzer Bergland. Naturräumlich liegt das Stadtgebiet im Westlausitzer Hügel- und Bergland, grenzt aber unmittelbar an den Naturraum Oberlausitzer Bergland.

    Sebnitz liegt ca. 45 km südöstlich von Dresden.

    Die A4, Anschluss Burkau ist ca. 30 km, die B172 ca. 13 km und die B6 ca. 25 km entfernt.

    Der Ortsteil Hertigswalde liegt im rechtselbischen Teil der Sächsischen Schweiz, an der Grenze zu Tschechien.
  • Mikrolage
    Das Grundstück befindet sich in Ortslage von Hertigswalde, an der Straße Hertigswalde, die als S165 durch den Ort führt, südöstlich der Wohnbebauung Hertigswalde 17. Die Fläche befindet sich in Hanglage und wird zur Straße über eine Stützmauer abgefangen.

    Die Umgebung besteht aus ländlichen Wohngrundstücken, Wohn- und Geschäftshäusern sowie bewaldeten Flächen. Die Grenze zu Tschechien liegt ca. 3 km östlich.
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Keine Angabe
  • Sonstiges
    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
  • Internetadresse Gemeinde
    www.sebnitz.de
  • Behörde Stadtverwaltung Sebnitz, Kirchstraße 5, 01855 Sebnitz, Tel.: 035 971/ 84 0
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Vertragsbestandteile
    Die genauen Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommt das unregelmäßig geschnittene Flurstück 33/1 mit einer Grundstücksgröße von 2.036 m², lt. Grundbuchangabe.

    Es handelt sich um eine Holzungsfläche mit Mischwaldbestand in starker Hanglage. Straßenbegleitend wird das Grundstück über eine unterschiedlich hohe Stützmauer abgefangen.

    Aufgrund der Lage an einer öffentlichen Straße ist mit einer erhöhten Verkehrssicherung zu rechnen. Inwieweit in der Örtlichkeit eine Zuwegung direkt von der Straße Hertigswalde möglich ist, konnte nicht geprüft werden.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktions-Aufgeld auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
1.060 Besucher