Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen

  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Blick auf Verkaufsfläche und Umgebung
  • Blick auf die Umgebung, Ziegelteich und unbefestigte Zuwegung Richtung Verkaufsfläche - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Blick auf die Umgebung, Ziegelteich und unbefestigte Zuwegung Richtung Verkaufsfläche
  • Blick auf Umgebung, unbefestigte Zuwegung und Ziegelteich - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Blick auf Umgebung, unbefestigte Zuwegung und Ziegelteich
  • Blick über den Ziegelteich - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Blick über den Ziegelteich
  • Lageskizze - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Lageskizze
  • Lageskizze - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Lageskizze
  • Umgebungsskizze - Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
    Umgebungsskizze
  • Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen

Auktions-ID 341-0018

Die Auktion ist für dieses Objekt beendet.
Beendet
3.300 EUR *
SP 200 EUR
Höchstgebot

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Datenänderung

27.10.2020
Die Gemeindeverwaltung Königswartha teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 27.10.2020 unter anderem mit, dass seitens der Behörde laut Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel bestehen. Der Verkaufsgegenstand liegt im Außenbereich gemäß § 35 BauGB. Ein Flächennutzungsplan besteht nicht. Ferner liegt das Objekt in einem Natur- bzw. Landschaftsschutzgebiet. Dem Amt liegen keine Hinweise für Altlasten und/oder Bodenkontaminationen vor. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2020/2021 nicht an.

Objekt-Daten

  • Standort
    Deutsche Internet Immobilien Auktionen
  • Titel Holzungsfläche neben dem ´Ziegelteich´ in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen
  • Immobilienart Grundstück
  • Adresse
    Nahe Commerauer Straße
    02699 Königswartha OT Wartha
  • Bundesland Sachsen
  • Land Deutschland
  • Grundstücksgröße 2.035 m², lt. Grundbuchangaben.
  • Grundbuch
    Amtsgericht Bautzen von Wartha, Blatt 207, Flur 2, Flurstücke 118/2 und 119/1 und

    Amtsgericht Bautzen von Wartha, Blatt 271, Flur 2, Flurstücke 119/2 und 121
  • Belastungen im Grundbuch
    Blatt 207 und Blatt 271

    Abt. II: Jeweils keine Eintragungen.

    Abt. III: Jeweils keine Eintragungen.

    Eventuelle, nach den gesetzlichen Bestimmungen noch einzutragende Dienstbarkeiten und Sanierungsvermerke sind vom Ersteher ohne Anrechnung auf den Kaufpreis als nicht wertmindernd zu übernehmen.
  • Nutzungsart Vertragsfrei
  • Aussage Bauamt
    Liegt bisher nicht vor.
  • Makrolage
    Königswartha ist ein Dorf und die zugehörige Gemeinde in der Oberlausitz im Zentrum des Landkreises Bautzen. Es liegt etwa auf halber Strecke zwischen den beiden Städten Bautzen (20 km) und Hoyerswerda an der B96.

    Die umliegende Landschaft ist überwiegend flaches waldreiches Heideland. Über 80 Teiche werden mehrheitlich auch heute noch zur Fischzucht (vor allem Karpfen) genutzt.

    Der Ortsteil Wartha ist ein erweitertes Platzdorf im Norden des sächsischen Landkreises Bautzen. Es zählt zum offiziellen sorbischen Siedlungsgebiet in der Oberlausitz. Der Ort liegt 21 km nördlich von Bautzen und 12 km südöstlich von Hoyerswerda in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft.

    Durch den Ort fließt ein Arm des Schwarzwassers, ein Nebengewässer der Schwarzen Elster. Nordwestlich und nordöstlich von Wartha befinden sich mehrere große Fischteiche.

    Die B96 (Bautzen-Hoyerswerda) durchquert den Ort.
  • Mikrolage
    Die Flurstücke liegen westlich von Wartha, nahe der Commerauer Straße und westlich des Ziegelteiches, vor dem Wohngrundstück Warthaer Straße 56, welches zur Ortschaft Commerau gehört.

    Die Umgebung besteht aus Landwirtschaftsflächen und mehreren Fischteichen.
  • Sanierungsgebiet
    Nein
  • Denkmalschutz
    Keine Angabe
  • Sonstiges
    Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

    Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
  • Internetadresse Gemeinde
    www.koenigswartha.net
  • Behörde Gemeindeverwaltung Königswartha, Bahnhofstraße 4, 02699 Königswartha, Tel.: 035 931/ 239 0
  • Besichtigung für Kunden
    Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
  • Vertragsbestandteile
    Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

    Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
  • Zusammenfassung
    Zum Aufruf kommen 4 überwiegend zusammenhängende Flurstücke mit einer Grundstücksgröße von insgesamt 2.035 m², bestehend aus den Flurstücken 118/2 mit 208 m², 119/1 mit 1.344 m², 119/2 mit 303 m² und 121 mit 180 m², jeweils lt. Grundbuchangabe.

    Das Flurstück 118/2 ist durch ein schmales Fremdflurstück von den anderen zusammenhängenden Verkaufsflurstücken getrennt.

    Lt. Lageskizze verläuft ein Wasserlauf, der das Hoyerswerdaer Schwarzwasser mit der Commerauer Flutmulde verbindet, über das Flurstück 118 sowie östlich des Flurstücks 121.

    Des Weiteren verläuft lt. Lageskizze ein unbefestigter Weg, der von der Commerauer Straße nach Süden abzweigt und das dahinterliegende Wohngrundstück erschließt, über die Flurstücke 121 und 119/2 und das Flurstück 119/2 wird im südlichen Bereich geringfügig durch ein Gebäude des benachbarten Wohngrundstücks überbaut. Eine Klärung obliegt dem Ersteher.

    Eine direkte Anbindung der Flurstücke an öffentliches Straßenland besteht nicht. Über den unbefestigten Weg im Fremdeigentum ist auch die Verkaufsfläche erreichbar.

    Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
  • Kontakt
    kontakt@dga-ag.de
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis
  • Tags:
805 Besucher