Bitte warten...

Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de

Wegeflurstück in einer Einfamilienhaussiedlung in Schöneiche bei Berlin - Teil der Kölner Straße

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 500 EUR

Auktions-ID 329-0016

Das Objekt wurde aus der Auktion zurückgerufen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

Paketinhalt • 1 Objekt

Datenänderung

19.05.2020
Das Objekt wurde, aus Gründen die das Auktionshaus nicht zu vertreten hat, aus der Auktion genommen.

30.04.2020
Die Gemeinde Schöneiche bei Berlin teilt im Schreiben vom 30.04.2020 dem Auktionshaus mit, dass es sich bei dem Flurstück 1061 um einen etwa seit Kriegsende öffentlich genutzten Fußweg, zwischen der Kölner Straße und der Woltersdorfer Straße, in der Gemeinde handelt.

Objekt-Daten Beendet
Dokumente
Auktions-ID 329-0016
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse Kölner Straße
15566 Schöneiche b. Berlin
Bundesland Brandenburg
Land Deutschland
Grundstücksgröße 268 m², lt. Grundbuchangabe.
Baujahr
Grundbuch
Amtsgericht Fürstenwalde/Spree von Schöneiche (B), Blatt 1287, Flur 7, Flurstück 1061
Belastungen im Grundbuch
Abt. II: Keine Eintragungen.

Abt. III: Keine Eintragungen.
Wohnfläche
Wohnfläche Bemerkung
Gewerbefläche
Gewerbefläche Bemerkung
Gesamtfläche
Gesamtfläche Bemerkung
Nutzungsart Vertragsfrei
Aussage Schornsteinfeger
Aussage Bauamt
Die Gemeinde Schöneiche bei Berlin teilt per E-Mail vom 28.04.2020 dem Auktionshaus mit, dass das Flurstück 1061 der Flur 7 gemäß Straßenverzeichnis der Gemeinde Schöneiche bei Berlin Bestandteil der öffentlichen Verkehrsfläche Kölner Straße ist.
Bruttojahresmiete
Bruttojahresmiete Bemerkung
Betriebskostenanteil
Betriebskosten Bemerkung
Nettojahresmiete
Nettojahresmiete Bemerkung
Makrolage
Schöneiche bei Berlin ist eine amtsfreie Gemeinde im Nordwesten des Landkreises Oder-Spree in Brandenburg.

Schöneiche grenzt an Berlin (Ortsteile Friedrichshagen und Rahnsdorf) sowie an die Gemeinden Hoppegarten (Ortsteil Münchehofe), Neuenhagen, Fredersdorf-Vogelsdorf, Rüdersdorf und Woltersdorf. Die unmittelbare Berliner Nachbarschaft ist ausschließlich bewaldet, während die Siedlung Schöneiche direkt an deren Stadtrand grenzt.

Schöneiche liegt an den L 302 zwischen der Berliner Stadtgrenze und Rüdersdorf und L 338 nach Neuenhagen. Die nächstgelegene Autobahnanschlussstelle ist Rüdersdorf an der A 10 (östlicher Berliner Ring).
Mikrolage
Das Flurstück liegt im südöstlichen Bereich von Schöneiche b. Berlin innerhalb einer Einfamilienhaussiedlung. Die Kölner Straße zweigt von der Straße ´Am Rosengarten´ nach Norden ab und führt als schmaler Fußweg nach Osten zur Woltersdorfer Straße. Bei der Kölner Straße handelt es sich um eine unbefestigte Stichstraße ohne separaten Gehweg.
Sanierungsgebiet
Nein
Denkmalschutz
Keine Angabe
Denkmalschutz Bemerkung
Keller
Fassade
Fenster
Dach / Dachrinnen / Schornstein
Heizung
Sanitär
Elektro
Treppen
Türen
Erschließung
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.schoeneiche.de
Behörde Gemeinde Schöneiche bei Berlin, Dorfaue 1, 15566 Schöneiche bei Berlin, Tel.: 030/ 64 33 04 0
Besichtigungsverm. Außendienst -
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Energieausweis
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt das Flurstück 1061, der Flur 7 mit einer Grundstücksgröße von 268 m², lt. Grundbuchangabe.

Das unregelmäßig geschnittene Flurstück stellt sich teils als hinterer Teil der unbefestigten Kölner Straße und teils als schmaler Verbindungsfußweg zur Woltersdorfer Straße dar. Bei der Kölner Straße handelt es sich um eine Stichstraße.

Über den Bereich des Verkaufsflurstücks werden die Wohngrundstücke Kölner Straße 11, 13 und 14/14A erschlossen.

Ob es sich bei der Kölner Straße um eine öffentlich gewidmete Straße oder eine Privatstraße handelt, konnte nicht geklärt werden. Ebenso konnte nicht geklärt werden, ob der nach Osten führende und zum Verkaufsflurstück gehörende schmale Verbindungsweg zwischen den Wohngrundstücken Kölner Straße 9 und 11 sowie Woltersdorfer Straße 97 A und 99 Bestandteil der Kölner Straße ist.

Inwieweit die vorhandenen Einfriedungen der angrenzenden Nachbargrundstücke mit dem tatsächlichen Verlauf der Flurstücksgrenzen übereinstimmen, konnte nicht geklärt werden. Die genauen Grundstücksgrenzen sind vor Ort nicht eindeutig bestimmbar.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
Beschreibung
Bemerkung
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 329-0016 - Wegeflurstück in einer Einfamilienhaussiedlung in Schöneiche bei Berlin - Teil der Kölner Straße

Blick auf Verkaufsflurstück und Umgebung Kölner Straße
Blick auf Verkaufsflurstück und Umgebung Kölner Straße
Blick auf Verkaufsflurstück und Umgebung Kölner Straße
Blick auf Verkaufsflurstück und Umgebung Kölner Straße
Blick auf Verkaufsflurstück und Umgebung Kölner Straße
Blick von der Kölner Staße auf den schmalen Fußweg Richtung Woltersdorfer Straße
Schmaler Fußweg Richtung Woltersdorfer Straße
Schmaler Fußweg Richtung Woltersdorfer Straße
Schmaler Fußweg Richtung Kölner Straße
Blick in den schmalen Fußweg von der Woltersdorfer Straße
Ansicht Kölner Straße
Ansicht Kölner Straße
Blick in die Kölner Straße von der Straße Am Rosengarten
Ansicht Straße Am Rosengarten
Blick in die Woltersdorfer Straße
Lageskizze
Lageskizze
  • Tags:
2.016
Besucher
Das nächste Objekt wird vorbereitet...