Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de

Vertragsfreies Grundstück neben einem Wohnhaus ca. 16 km von der Stuttgarter Innenstadt entfernt

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 500 EUR

Auktions-ID 316-0005

Höchstgebot 700 EUR *  von D064355A
Bietagent 0 EUR

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Datenänderung

Objekt-Daten Zuschlag am 24.10.2019 ab 11:00 Uhr
Dokumente
Auktions-ID 316-0005
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse Schwabstraße
71229 Leonberg
Bundesland Baden Württemberg
Land Deutschland
Grundstücksgröße 768 m², lt. Grundbuchangabe.
Baujahr
Grundbuch
Amtsgericht Waiblingen Gemeinde Leonberg von Leonberg, Blatt 34094, Flurstück 3350/7
Belastungen im Grundbuch
Abt. II: Keine Eintragungen.

Abt. III: Keine Eintragungen.
Wohnfläche
Wohnfläche Bemerkung
Gewerbefläche
Gewerbefläche Bemerkung
Gesamtfläche
Gesamtfläche Bemerkung
Nutzungsart Vertragsfrei
Aussage Schornsteinfeger
Aussage Bauamt
Liegt bisher noch nicht vor.
Bruttojahresmiete
Bruttojahresmiete Bemerkung
Betriebskostenanteil
Betriebskosten Bemerkung
Nettojahresmiete
Nettojahresmiete Bemerkung
Makrolage
Leonberg ist eine große Kreisstadt in der Mitte von Baden-Württemberg, etwa 13 km westlich von Stuttgart. Mit etwa 48.000 Einwohnern ist sie nach Sindelfingen und Böblingen die drittgrößte Stadt des Landkreises Böblingen und als Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden ausgewiesen.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Leonberg: Ditzingen und Gerlingen, Stuttgart sowie Sindelfingen, Magstadt, Renningen und Rutesheim.

Leonberg ist durch die A 8 (Karlsruhe-Stuttgart-Ulm-München) und A 81 (Würzburg-Stuttgart-Singen) an das überregionale Straßennetz angeschlossen. Beide Autobahnen werden am Autobahndreieck Leonberg verknüpft, das sich südlich der Kernstadt befindet. Die B 295 verläuft derzeit noch mitten durch Leonberg.
Mikrolage
Das Grundstück liegt im nördlichen Bereich von Leonberg, am östlichen Ende der Schwabstraße, kurz vor der Einbindung in die Rutesheimer Straße. Es stellt sich als Bestandteil eines Waldstreifens zwischen der südlichen Bebauung an der Schwabstraße und Bahntrassen mit dem Bahnhof Leonberg dar.
Sanierungsgebiet
Nein
Denkmalschutz
Keine Angabe
Denkmalschutz Bemerkung
Keller
Fassade
Fenster
Dach / Dachrinnen / Schornstein
Heizung
Sanitär
Elektro
Treppen
Türen
Erschließung
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.leonberg.de
Behörde Stadt Leonberg, Belforter Platz 1, 71229 Leonberg, Tel.: 07152/ 990 0
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Energieausweis
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt ein vertragsfreies Grundstück mit einer Grundstücksgröße von 768 m², lt. Grundbuchangabe.

Das mit Wildwuchs, Bäumen und Büschen bestockte Grundstück ist Bestandteil eines Waldstreifens zwischen der südlichen Bebauung der Schwabstraße und Bahntrassen.

Das steil nach unten abfallende Grundstück ist zur Schwabstraße durch eine Leitplanke gesichert und lt. Lageskizze grenzt im südlichen Bereich ein Wasserlauf an das Grundstück. Damit ist in der Örtlichkeit eine direkte Zuwegung von der Schwabstraße nicht gegeben.

Vor dem Grundstück befindet sich im westlichen Bereich die Ein- bzw. Ausfahrt vermutlich zur Tiefgarage bzw. zu Parkplätzen der danebenliegenden Wohnbebauung.

Die genauen Grundstücksgrenzen sind vor Ort nicht eindeutig bestimmbar.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
Beschreibung
Bemerkung
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 316-0005 - Vertragsfreies Grundstück neben einem Wohnhaus ca. 16 km von der Stuttgarter Innenstadt entfernt

Blick auf Verkaufsfläche
Blick auf steil abfallende Verkaufsfläche
Blick auf steil abfallende Verkaufsfläche
Blick Richtung Verkaufsfläche hinter der Leitplanke rechts und Umgebung
Blick Richtung Verkaufsfläche rechts und auf die Umgebung
Blick auf die Ein- bzw. Ausfahrt zum benachbarten Wohnhaus
Blick in die Schwabstraße - Verkaufsfläche links
Blick in die Schwabstraße
Lageskizze
  • Tags:
1.366
Besucher
Das nächste Objekt wird vorbereitet...