Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de

Brachliegendes Eckgrundstück mit zwei alten Schuppen, Bauwagen und Ruinenresten ++ in der Umgebung Ein-/Mehrfamilienhäuser ++

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 900 EUR

Auktions-ID 314-0010

Startpreis 900 EUR *  von
Bietagent 0 EUR

Um auf dieses Objekt bieten zu können, müssen Sie zuerst einen Bietantrag stellen.

Datenänderung

Objekt-Daten Zuschlag am 26.09.2019 ab 11:00 Uhr
Dokumente
Auktions-ID 314-0010
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse Rudolf-Breitscheid-Straße (gegenüber Hausnummer 12/12 A)
15306 Lindendorf OT Sachsendorf
Bundesland Brandenburg
Land Deutschland
Grundstücksgröße 2.461 m², lt. Grundbuchangabe.
Baujahr
Grundbuch
Amtsgericht Frankfurt (Oder) von Sachsendorf, Blatt 403, Flur 12, Flurstück 129
Belastungen im Grundbuch
Abt. II: Keine Eintragungen.

Abt. III: Keine Eintragungen.
Wohnfläche
Wohnfläche Bemerkung
Gewerbefläche
Gewerbefläche Bemerkung
Gesamtfläche
Gesamtfläche Bemerkung
Nutzungsart Vertragsfrei
Aussage Schornsteinfeger
Aussage Bauamt
Die Amtsverwaltung Seelow-Land teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 19.08.2019 unter anderem mit, dass seitens der Behörde laut Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel bestehen. Das Grundstück liegt im Außenbereich gemäß § 35 BauGB und im Bereich eines rechtskräftigen Flächennutzungsplanes mit der Ausweisung als Grünfläche, Grabeland, teilweise Bodendenkmal Nr. 60475. Der Verkaufsgegenstand steht unter Denkmalschutz. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und/oder Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2019/2020 nicht an.


Das Amt Seelow-Land teilte dem Veräußerer im Mai 2018 u.a. mit, dass das Grundstück im Außenbereich gemäß § 35 BauGB liegt und gegenwärtig nicht für eine Bebauung vorgesehen ist.

Der Veräußerer teilt ferner mit, dass die Untere Denkmalschutzbehörde des Landkreises informiert, dass das Grundstück in unmittelbarer Umgebung eines Bodendenkmals BD-Nr.: 60475 ´Bronze- / eisenzeitliche Siedlung´ liegt und die Bestimmungen des Brandenburgischen Denkmalschutzes (insbesondere denkmalrechtliche Erlaubnis bei Maßnahmen) zu beachten sind.
Bruttojahresmiete
Bruttojahresmiete Bemerkung
Betriebskostenanteil
Betriebskosten Bemerkung
Nettojahresmiete
Nettojahresmiete Bemerkung
Makrolage
Die Gemeinde Lindendorf im brandenburgischen Landkreis Märkisch-Oberland liegt etwa 16 km nordwestlich von Frankfurt (Oder) im östlichen Teil des Bundeslandes.

Der Ortsteil Sachsendorf liegt etwa 6 km östlich von Lindendorf im Oderbruch etwa 15 km westlich der polnischen Grenze und ist über die L332 mit Lindendorf verbunden. Durch Lindendorf führt die B167 von Bad Freienwalde nach Frankfurt (Oder).
Mikrolage
Das Verkaufsobjekt ist ein Eckgrundstück. Südlich und östlich verläuft die Rudolf-Breitscheid-Straße. Das Bodenniveau des Grundstückes liegt unterhalb des Straßenniveaus. Der Fluss ´Seelake/Alte Oder´ verläuft bis zu 20 m parallel zum Verkaufsobjekt.

Umliegend befinden sich Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie unbebaute Grundstücke.
Sanierungsgebiet
Nein
Denkmalschutz
Ja
Denkmalschutz Bemerkung
Siehe Aussage Bauamt.
Keller
Fassade
Fenster
Dach / Dachrinnen / Schornstein
Heizung
Sanitär
Elektro
Treppen
Türen
Erschließung
Der Verkaufsgegenstand liegt unmittelbar an der öffentlichen ´Rudolf-Breitscheid-Straße´. Laut unverbindlicher Auskunft des Veräußerers ist kein Trinkwasseranschluss und keine zentrale Abwasserversorgung vorhanden.
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Der Verkaufsgegenstand ist aus dem Bodenordnungsverfahren ´Sachsendorf-Ortslage´ entstanden und trug einst die Katasterbezeichnung Flur 4, Flurstück 79. Eventuell ist das Liegenschaftskataster noch nicht berichtigt.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.amt-seelow-land.de
Behörde Amtsverwaltung Seelow-Land, Berliner Straße 31a, 15306 Seelow, Tel.: (03346) 804920
Besichtigungsverm. Außendienst kein
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Energieausweis
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt ein brachliegendes Eckgrundstück an der ´Rudolf-Breitscheid-Straße´ mit einer Grundstücksgröße von 2.461 m², lt. Grundbuchangabe.

Auf dem unter Straßenniveau liegenden Verkaufsgegenstand befinden sich Laub- und Nadelbäume (Großbäume überwiegend Robinien & Eschen, Stammdurchmesser ca. 20 - 60 cm sowie vereinzelt Obstbäume) sowie Buschwerk. Der Baumbestand ist überaltert und ungepflegt, es liegen mehrere entwurzelte Bäume auf dem Verkaufsgegenstand. Straßenbegleitend stehen Eichen mit einem Stammdurchmesser von ca. 70 - 120 cm, die jedoch ganz oder teilweise zum Straßenkörper gehören.

Im südlichen Teil des Verkaufsgegenstandes befinden sich zwei Schuppen, ein Kleintiergehege/Voliere, ein Bauwagen sowie Ruinen- bzw. Fundamentreste. Die Baulichkeiten sind veraltet, bestehend partiell aus asbesthaltigem Baumaterial und sind aufgrund des Zustandes nicht erhaltungswürdig.

Ferner lagern unter anderem Asbestzement-Welltafeln, Holz, Betonreste und Mauerziegel auf dem Grundstück.

Der Verkaufsgegenstand wurde nicht durch einen Mitarbeiter des Auktionshauses besichtigt.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
Beschreibung
Bemerkung
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 314-0010 - Brachliegendes Eckgrundstück mit zwei alten Schuppen, Bauwagen und Ruinenresten ++ in der Umgebung Ein-/Mehrfamilienhäuser ++

Ungepflegte Vegetation mit aufstehendem Bauwagen
Verkaufsgegenstand an der "Rudolf-Breitscheid-Straße"
Aufstehender Holzschuppen mit Wellasbestplatten
Holzschuppen nebst Kleintiergehege
Verkaufsgegenstand an der "Rudolf-Breitscheid-Straße"
Lageskizze
Lageskizze farbig
  • Tags:
1.872
Besucher
Das nächste Objekt wird vorbereitet...