Bitte warten...

Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de

Vertragslos genutzte Landwirtschafts- und Wegfläche in Bärenstein

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 150 EUR
Paketinhalt • 1 Objekt

Datenänderung

Objekt-Daten Beendet
Dokumente
Auktions-ID 329-0019
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse August-Bebel-Straße (hinter Nr. 6)
01773 Altenberg OT Bärenstein
Bundesland Sachsen
Land Deutschland
Grundstücksgröße 1.570 m², lt. Grundbuchangabe.
Baujahr
Grundbuch
Amtsgericht Dippoldiswalde, Grundbuch von Bärenstein, Blatt 907, Flurstück 565
Belastungen im Grundbuch
Abt. II: Keine Eintragungen.

Abt. III: Keine Eintragungen.

Eventuelle, nach den gesetzlichen Bestimmungen noch einzutragende Dienstbarkeiten und Sanierungsvermerke sind vom Ersteher ohne Anrechnung auf den Kaufpreis als nicht wertmindernd zu übernehmen.
Wohnfläche
Wohnfläche Bemerkung
Gewerbefläche
Gewerbefläche Bemerkung
Gesamtfläche
Gesamtfläche Bemerkung
Nutzungsart Vertragslose Nutzung
Aussage Schornsteinfeger
Aussage Bauamt
Liegt bisher nicht vor.
Bruttojahresmiete
Bruttojahresmiete Bemerkung
Betriebskostenanteil
Betriebskosten Bemerkung
Nettojahresmiete
Nettojahresmiete Bemerkung
Makrolage
Altenberg ist eine Stadt im sächsischen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ca. 35 km südlich von Dresden. Die Stadt ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Altenberg.

Sie zählt zu den staatlich anerkannten Kurorten im Osterzgebirge. Historisch war der Zinnerzbergbau über Jahrhunderte bedeutend. Die Bergstadt Altenberg (die Stadt uff´n alten Berg) - ist die als Kneipp-Kurort international bekannte Sportstadt im Erzgebirge. Die Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg (RSBB) zählt zu den anspruchsvollsten Kunsteisbahnen der Welt.

Das Gemeindegebiet liegt zwischen der höchsten Erhebung des Osterzgebirges, dem Kahleberg (905 m) und dem markanten Geisingberg (824 m), eingebettet in eine sanfte Talmulde. Aufgrund der schneesicheren Lage (ca. 750 - 905 m ü NN) mit Skihang/-lift und Langlauf¬möglichkeiten hat insbesondere der Wintersport um Altenberg eine lange Tradition.

Altenberg liegt an der B 170, die Dresden über Zinnwald mit Nordböhmen und Prag verbindet.

Bärenstein ist ein Ortsteil ca. 10 km nördlich von Altenberg. Es zählt mit seinem Schloss zu den ältesten Siedlungsgründungen im Osterzgebirge. Bärenstein liegt etwa 40 km südlich von Dresden.
Mikrolage
Das Grundstück liegt am östlichen Ortsrand und zweigt nördlich von der August-Bebel-Straße ab. Nördlich des Grundstücks verläuft ein Feldweg.

Die Umgebung besteht aus Landwirtschaftsflächen.
Sanierungsgebiet
Nein
Denkmalschutz
Nein
Denkmalschutz Bemerkung
Keller
Fassade
Fenster
Dach / Dachrinnen / Schornstein
Heizung
Sanitär
Elektro
Treppen
Türen
Erschließung
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.altenberg.de
Behörde Stadtverwaltung Altenberg, Platz des Bergmanns 2, 01773 Altenberg, Tel.: 035 056/ 333 0
Besichtigungsverm. Außendienst -
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Energieausweis
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommt das Flurstück 565 mit einer Grundstücksgröße von 1.570 m², lt. Grundbuchangabe.

Bei dem unregelmäßig, lang und schmal geschnittenen Grundstücksstreifen zwischen der August-Bebel-Straße im Süden und einem Wirtschafts-/Feldweg im Norden handelt es sich teilweise um eine Landwirtschafts-/Grünlandfläche und teilweise eine unbefestigte Wegfläche. Geringfügig befindet sich Baumbewuchs auf der Verkaufsfläche. Das Flurstück liegt im Außenbereich gemäß § 35 BauGB.

Der Landwirtschafts-/Grünlandflächenanteil ist in die Nutzung der jeweiligen umliegenden Landwirtschaftsflächen mit einbezogen und die Wegfläche wird als Zuwegung zu den angrenzenden Flurstücken genutzt. Lt. Lageskizze ist ein Teilbereich des Flurstücks ebenfalls in die Nutzung und Einfriedung eines Gartengrundstücks mit einbezogen. Sämtliche Nutzungen erfolgen vertragslos. Dem Veräußerer sind keine vertraglichen Regelungen bekannt. Es obliegt dem Ersteher hier eine Klärung bzw. vertragliche Vereinbarung herbeizuführen.

Das Flurstück ist über die August-Bebel-Straße zu erreichen. Von dieser zweigt vor der Nr. 10 eine Stichstraße ab, die die Nrn. 10 und 6 sowie die dahinter liegende Nr. 8 erschließt. Das Flurstück 565 setzt diesen Weg nach Norden fort.

Die genauen Grundstücksgrenzen sind vor Ort nicht eindeutig bestimmbar.

Eine Besichtigung durch einen Mitarbeiter des Auktionshauses fand nicht statt.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
Beschreibung
Bemerkung
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 329-0019 - Vertragslos genutzte Landwirtschafts- und Wegfläche in Bärenstein

Blick von Süden auf den nördlichen Bereich der Verkaufsfläche und auf die Umgebung - Aufnahme aus 2006
Blick von Norden auf den nördlichen Bereich der Verkaufsfläche und auf die Umgebung - Aufnahme aus 2006
Lageskizze
Lageskizze
Lageskizze
  • Tags:
1.081
Besucher
Das nächste Objekt wird vorbereitet...