Deutsche Internet Immobilien Auktionen

Deutsche Internet Immobilien Auktionen Tel.: 030 - 88 46 88 80
Fax: 030 - 88 46 88 88
E-Mail: kontakt@dga-ag.de

Rund 2,6 Hektar Kiefernwald im Alter von 29 bis 102 Jahren

Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Startpreis 21.600 EUR

Datenänderung

Objekt-Daten Beendet
Dokumente
Auktions-ID 307-0006
Standort Deutsche Internet Immobilien Auktionen
Immobilienart Grundstück
Adresse 06905 Bad Schmiedeberg OT Reinharz
Bundesland Sachsen-Anhalt
Land Deutschland
Grundstücksgröße 26.231 m², lt. Grundbuchangaben
Baujahr
Grundbuch
Amtsgericht Wittenberg von Reinharz, Blatt 118, Flur 3, Flurstück 4/3

und

Amtsgericht Wittenberg von Reinharz, Blatt 195, Flur 1, Flurstück 88/12
Belastungen im Grundbuch
Blatt 195:

Abt. II: Keine Eintragungen.

Abt. III: Keine Eintragungen.

Blatt 118:

Abt. II, laufende Nummer 2: Bodenreformvermerk. (Gelöscht 08. März 1994)

Abt. III: Keine Eintragungen.

Der Ersteher übernimmt die Eintragung in Abt. II, laufende Nummer 2 des Grundbuchblattes 118 als nicht wertmindernd auf den Kaufpreis.
Wohnfläche
Wohnfläche Bemerkung
Gewerbefläche
Gewerbefläche Bemerkung
Gesamtfläche
Gesamtfläche Bemerkung
Nutzungsart Vertragsfrei
Aussage Schornsteinfeger
Aussage Bauamt
Die Stadt Bad Schmiedeberg teilt dem Auktionshaus im Schreiben vom 11.04.2019 unter anderem mit, dass seitens der Behörde laut Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel bestehen. Der Verkaufsgegenstand liegt im Außenbereich gemäß § 35 BauGB und ist im rechtskräftigen Flächennutzungsplan als Wald ausgewiesen.
Bruttojahresmiete
Bruttojahresmiete Bemerkung
Betriebskostenanteil
Betriebskosten Bemerkung
Nettojahresmiete
Nettojahresmiete Bemerkung
Makrolage
Bad Schmiedeberg ist eine Stadt im Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt. Das staatlich anerkannte Moor-, Mineral- und Kneippheilbad liegt im Naturpark Dübener Heide etwa 30 km südöstlich der Kreisstadt Lutherstadt Wittenberg und etwa 50 km nordöstlich von Leipzig.

Etwa 5 Kilometer östlich des Kurortes liegt das Naturschutzgebiet Lausiger Teiche und Ausreißer-Teich.

Der Ort liegt an der Landesstraße 128 von Pretzsch nach Bad Düben und an der Landesstraße 129 zwischen Kemberg und Greudnitz. Ferner liegt Bad Schmiedeberg am Elberadweg sowie am Radweg Berlin-Leipzig.

Zum Ort Bad Schmiedeberg gehören acht Ortschaften mit 25 Ortsteilen, darunter dem Ortsteil Reinharz, etwa 4 km westlich der Kurstadt.
Mikrolage
Das Flurstück 4/3 der Flur 3 liegt nordwestlich des Ortes und etwa 400 m nördlich des Teiches ´Roter Mühlenteich´ nahe der Straße Kiesberg (hinter den Hausnummern 103 bis 105). Die Liegenschaft ist Bestandteil eines Waldgebietes und ferner von landwirtschaftlich genutzten Flächen umgeben.

Das Flurstück 88/12 der Flur 1 liegt östlich des Ortes (etwa 500 m Luftlinie vom Ortsrand entfernt) innerhalb eines Waldgebietes. Die Ostgrenze des Flurstückes grenzt an die Verbindungsstraße zwischen Scholis und Reinharz.
Sanierungsgebiet
Nein
Denkmalschutz
Keine Angabe
Denkmalschutz Bemerkung
Keller
Fassade
Fenster
Dach / Dachrinnen / Schornstein
Heizung
Sanitär
Elektro
Treppen
Türen
Erschließung
Sonstiges
Bitte beachten Sie, dass eine Aktualisierung / Veränderung der Objektbeschreibung (Detail-Informationen zum Kaufobjekt) bis zum Tag der Zuschlagserteilung möglich ist.

Die Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag finden Sie unter dem Icon „Drucken“.
Internetadresse Gemeinde www.bad-schmiedeberg.de
Behörde Stadt Bad Schmiedeberg, Markt 10, 06905 Bad Schmiedeberg, Tel: 034925 / 68 0, Fax: 034925 / 68 200
Besichtigungsverm. Außendienst Die Funktionsfähigkeit der Anlagen konnte vom Auktionshaus nicht geklärt werden.
Besichtigung für Kunden
Bitte nehmen Sie für einen Besichtigungstermin Kontakt mit uns auf. Das Auktionshaus weist darauf hin, dass jedes Begehen und Befahren des Objektes auf eigene Gefahr erfolgt und nur mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist. Die Mitteilung von Angaben durch das Auktionshaus beinhaltet weder eine Zustimmung zum Betreten und Befahren des Objektes noch eine Aussage, dass das Betreten und Befahren des Objektes sicher möglich sind. Die Verkehrssicherungspflicht für das Objekt liegt beim Eigentümer. Das Auktionshaus haftet nicht für etwaige Schäden, die entstehen, wenn Sie das Objekt betreten oder befahren.
Energieausweis
Vertragsbestandteile
Die Grundstücksgrenzen sind nur durch eine Grenzfeststellung bestimmbar. Eine Kostenbeteiligung des Veräußerers ist ausgeschlossen.

Der Verkauf erfolgt - so wie das Objekt steht und liegt - unter Vereinbarung des umfassenden Haftungsausschlusses gemäß Ziffer 5 und 6 der Versteigerungsbedingungen sowie ohne Räumungsverpflichtung des Veräußerers.
Zusammenfassung
Zum Aufruf kommen 2, getrennt voneinander liegende, vertragsfreie Grundstücke mit einer insgesamten Grundstücksgröße von 26.231 m², lt Grundbuchangaben.

Das Flurstück 4/3 der Flur 3 (Grundstücksgröße 16.115 m², lt. Grundbuchangabe) verfügt über einen rechteckigen Grundstückszuschnitt. Die Geländeoberfläche ist überwiegend eben und weist sehr wüchsige Bestände aus überwiegend Kiefernholz im Alter zwischen 29 und 102 Jahren auf. Etwa 1200 m² Grundstücksfläche sind mit Birken in Alter von rund 5 Jahren bewachsen. Laut Auskunft des Landkreises Wittenberg gegenüber dem Veräußerer befindet sich das Flurstück in einem Biberrevier. Es ist daher möglich, dass sich auf dem Flurstück Wohn- oder Ruhestätten von Bibern befinden.

Das Flurstück 88/12 der Flur 1 (Grundstücksgröße 10.116 m², lt. Grundbuchangabe) weist einen trapezförmigen Grundstückszuschnitt mit einer überwiegend ebenen Grundstücksoberfläche auf. Die Fläche ist mit sehr wüchsigen Beständen aus Kiefernholz im Alter von 67 bis 69 Jahren bestockt. Etwa 1.000 m² sind unbestockt.

Der Verkaufsgegenstand befindet sich nach Auskunft des Landkreises Wittenberg vom 17.06.2016 gegenüber dem Veräußerer im Naturpark ´Dübener Heide/Sachsen-Anhalt´ und im Landschaftsschutzgebiet ´Dübener Heide´.

Eine Besichtigung durch das Auktionshaus fand nicht statt. Sämtliche Angaben wurden durch den Veräußerer übermittelt.

Diese Angaben dienen der beispielhaften Wiedergabe des Zustandes. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Aufzählung.
Kontakt kontakt@dga-ag.de
Beschreibung
Bemerkung
* zzgl. Auktionscourtage auf den Zuschlagspreis

Ende der Anlage 1 zum notariellen Grundstückskaufvertrag

Bilder 307-0006 - Rund 2,6 Hektar Kiefernwald im Alter von 29 bis 102 Jahren

  • Tags:
1.521
Besucher
Das nächste Objekt wird vorbereitet...